Das sowohl gewerblich als auch landwirtschaftlich genutzte Wirtschaftsgut – und der Investitionsabzugsbetrag

Das sowohl gewerblich als auch landwirtschaftlich genutzte Wirtschaftsgut – und der Investitionsabzugsbetrag

Die Nutzungsvo­raus­set­zung des § 7g Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 Buchst. b EStG ist auch dann erfüllt, wenn der Steuerpflichtige ein Wirtschaftsgut sowohl in seinem eige­nen land­wirtschaftlichen Betrieb als auch in den land­wirtschaftlichen Betrieben Drit­ter ein­set­zt, selb­st wenn der Ein­satz in den frem­den Betrieben dazu führt, dass diese Tätigkeit

Weiterlesen
Bestimmung der landwirtschaftlichen Betriebsgröße bei Zupachtung – und die Aufteilung des Ersatzwirtschaftswerts

Bestimmung der landwirtschaftlichen Betriebsgröße bei Zupachtung – und die Aufteilung des Ersatzwirtschaftswerts

Bei der Bes­tim­mung der Betrieb­s­größe eines im Beitritts­ge­bi­et bele­ge­nen land- und forstwirtschaftlichen Betriebs nach § 7g Abs. 2 Nr. 1 Buchst. b EStG in der bis zum Inkraft­treten des Unternehmen­steuer­refor­mge­set­zes 2008 vom 14.08.2007 maßgeben­den Fas­sung ist bei der Zupach­tung von Grund und Boden der Ersatzwirtschaftswert nur im Ver­hält­nis der eige­nen

Weiterlesen