Hofeigenschaft nur für einzelne Flurstücke

Hofeigenschaft nur für einzelne Flurstücke

Bei einem aus mehreren Flurstück­en beste­hen­den Grund­stück kann ein Flurstück Hof­be­standteil, ein anderes dage­gen hof­frei sein. Das Land­wirtschafts­gericht kann das Grund­buchamt ersuchen, einzelne Flurstücke von einem ein­heitlichen, mit einem Hofver­merk verse­henen Grund­stück abzuschreiben. Nach § 7 Abs. 3 HöfeVfO kön­nen auch Flurstücke vom Hof abge­tren­nt wer­den, die im Bestandsverze­ich­nis des

Weiterlesen
Hof im Sinne der Höfeordnung

Hof im Sinne der Höfeordnung

Maßge­blich für die Beurteilung, ob eine land­wirtschaftliche Besitzung ein Hof im Sinne der Höfe­ord­nung ist, ist der von dem Finan­zamt ermit­telte Wirtschaftswert, auch wenn er sich nicht aus einem förm­lichen Bescheid ergibt. Legalde­f­i­n­i­tion des Hofes Nach der Def­i­n­i­tion in § 1 Abs. 1 Satz 1 der Höfe­ord­nung in der Fas­sung

Weiterlesen